DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Wie wirken Medikamente bei Rheuma?

Eine möglichst frühzeitige und konsequente Therapie ist bei rheumatischen Erkrankungen entscheidend. Die Medikamente helfen, akute Beschwerden zu verringern, bleibende Gelenkschäden aufzuhalten und die Lebensqualität zu verbessern. Ziel ist, das Fortschreiten der Erkrankung zum Stillstand zu bringen bzw. eine möglichst geringe Krankheitsaktivität – eine sogenannte Remission – zu erreichen. Die Geschichte von Frau Klein soll helfen, die verschiedenen Wirkstoffe besser zu verstehen. Welche Therapie für wen infrage kommt, entscheidet die/der Rheumatolog*in.

Scroll to remission:
einfach hinunterscrollen und mehr erfahren!